Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Reha in Corona-Zeiten

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

Für uns steht Ihre Gesundheit und Sicherheit und die unserer Beschäftigten an erster Stelle. Daher haben wir aktuell besonders erhöhte Hygienevorschriften.

Was dies für Ihren Klinik-Aufenthalt bedeutet und was Sie schon vorab beachten sollten, darüber informieren Sie sich bitte hier.

Anreise

Für die Aufnahme Ihres stationären Aufenthaltes ist der Nachweis der „3G-Regel“ sowie der offizielle Nachweise eines negativen Antigentest, der nicht älter als 24 Stunden, notwendig.

Zur Aufnahme Ihres ambulanten Aufenthaltes sowie Begleitpersonen gilt die 2G-Plus-Regel.

  • Covid-19-Impfnachweis (vollständig geimpft) und einen negativen Antigentest der nicht älter als 24 Stunden ist
  • Oder einen Nachweis Covid-19-Genesen und einen negativen Antigentest der nicht älter als 24 Stunden ist

Begleitpersonen

  • Covid-19-Impfnachweis (vollständig geimpft) und einen negativen Antigentest nicht älter als 24 Stunden
  • Oder einen Nachweis „Covid-19-Genesen“ und einen negativen Antigentest nicht älter als 24 Stunden

Besuchsregeln

Um die Ansteckungsgefahr durch Corona-Viren zu verringern und unsere Patientinnen und Patienten sowie unser Personal zu schützen, gelten folgende Besuchsregeln:
Als Besucherin und Besucher werden Sie gebeten, sich am Haupteingang an der Rezeption zu melden. Dort erfolgt eine Überprüfung.

Bei uns sind Patientenbesuche nur nach der 3G-Regel möglich:

  • vollständig geimpft
  • genesen
  • negativ getestet

Der Nachweis über die Impfung, Genesung oder einen negativen Corona-Schnell­test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, muss schriftlich oder als digitaler Nachweis vorliegen.

Besuchszeiten:

Täglich von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Außenbereich: ganztags

Die maximale Besuchsdauer beträgt 60 Minuten.

Der Verzehr von Speisen und Getränken innerhalb der Klinik ist Besucherinnen und Besuchern nicht gestattet. In allen Bereichen des Hauses besteht FFP2-Maskenpflicht. Achten Sie hier bitte darauf, dass Sie den Mindestabstand einhalten. Auch bei Besuchen im Patientenzimmer tragen Sie bitte eine Maske.  

Restaurant

Aufgrund der Pandemie, werden die Patientinnen und Patienten in zwei Gruppen eingeteilt. Ihre Speisezeit wird Ihnen bei der Anreise mitgeteilt.

Heimfahrten und Übernachtungen

Im Rahmen einer stationären Rehabilitation sind Heimfahrten und Übernachtungen außer Haus nicht erlaubt. 

Therapien und Anwendungen:

Unsere Therapien und Anwendungen finden in kleineren aber wie gewohnt in Gruppen- oder Einzeltherapien statt.