Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Auf einen Blick

Arbeitsbeginn: sofort

Arbeitszeit: Teilzeit mit 19,5 Stunden

Die Salzetalklinik ist ein Zentrum für onkologische und orthopädische Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Westfalen mit 207 Betten in Bad Salzuflen. 

Wir suchen ab sofort für die Elternzeitvertretung befristet bis 02.07.2023 in Teilzeit mit 19,5 Stunden einen

Ergotherapeut (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Ergotherapeutische Befundaufnahme und Beratung
  • Durchführung arbeitsplatzbezogener Therapien
  • Erprobung und Training im Umgang mit Hilfsmitteln
  • Selbsthilfetraining
  • Breites Aufgabengebiet bei orthopädischen und onkologischen Funktionsstörungen

Ihr Profil

  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Selbständige und Zuverlässige Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Reha-Team
  • Mögliche berufsspezifische Erfahrungen in der somatischen Reha
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Reha-Nachsorgekonzepten
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit kranken Menschen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Neuentwicklungen

Unser Angebot

  • Ein strukturiertes Aufgabengebiet
  • Alle Vorteile eines großen Arbeitgebers in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-TgDRV, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsklima in einem leistungsfähigen Team

Besondere Hinweise

In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landes bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) geeignet.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Salzetalklinik

  • Personalabteilung
    Alte Vlothoer Straße  1
    32105 Bad Salzuflen , NRW

Gerne auch per E-Mail an:

mailto:personal@salzetalklinik.de