Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Lage & Anreise

Der großzügig angelegte klinikeigene Park geht unmittelbar in den circa 120 Hektar großen Kur- und Landschaftspark der Stadt Bad Salzuflen über.

Ideale Voraussetzungen für ausgedehnte Spaziergänge oder einfach nur zum Bummeln, um Körper, Geist und Seele zu regenerieren und eine erfolgreiche Rehabilitation zu ergänzen.

Anbau und Klinikgebäude der Salzetalklinik in Bad SalzuflenSchwimmbad und KlinikgebäudeQuelle: DRV WestfalenAnbau und Klinikgebäude der Salzetalklinik in Bad Salzuflen

Anreise

... mit der Bahn:

Stressfrei und bequem ist die Anreise mit der Bahn. Der Transfer vom Bahnhof Bad Salzuflen ist zu den Anreisezeiten eingerichtet. Es erwartet Sie das Taxiunternehmen "Hiltergerke".

... mit dem Auto:

Autobahn A2, Abfahrt Herford/Bad Salzuflen oder Vlotho-West. Innerorts der Beschilderung „Kurgebiet Asenberg“ folgen.

Ausschnitt einer AutokarteQuelle:DRV Westfalen Anreise mit dem Auto

Für Sie und Ihren Besuch befinden sich auf dem Klinikgelände rechts in circa 100 Metern Entfernung in begrenztem Umfang Parkplätze. Am An- und Abreisetag stehen Ihnen auf dem Vorplatz direkt vor der Klinik Kurzzeitparkplätze zum Aus- und Einladen zur Verfügung.

Grundriss der Salzetalklinik

Da die Parkmöglichkeiten begrenzt sind, bitten wir Sie möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Innenstadt erreichen Sie mit circa 15 Minuten Fußweg. Direkt vor unserer Klinik befindet sich eine Bushaltestelle.

Grundriss der KlinikQuelle:DRV Westfalen Grundriss der Salzetaklinik

In der Nähe

Bad Salzuflen liegt im Lipperland zwischen dem Wiehengebirge und dem Teutoburger Wald im "Heilgarten Deutschlands". Die lebendige und traditionsreiche Stadt zwischen "Kultur und Natur" ist verkehrsgünstig angebunden.

  • Cafés (800 km)
  • Supermarkt (1,9 km)
  • Ristorante Pizzeria (270 m)
  • Restaurant (87 m)
  • Stadtzentrum (1,6 km)
  • Thermalbad (1,6 km)
  • Bahnhof (2,3 km)
  • Park (700 m)
  • Bäckerei (750 m)
  • Kerzenmanufaktur (900 m)
  • Wildgehege (1,4 km)

Salzetalklinik